XML-Port

Aus Wiki-applejuice.NET
Wechseln zu: Navigation, Suche
Faq wiki.png

Hauptseite | Installation unter Windows | Installation unter Linux | Der erste Start | FAQ | Allgemeine FAQ | Grundlagen FAQ | Core | GUI | Server FAQ


XML-Port

Der XML-Port (Standardwert: 9851) ist für die Kommunikation zwischen Core und GUI zuständig. Auf diesem Port läuft beim Core ein HTTP-Server, über den sich, unter der Bedingung, dass das richtige Passwort übergeben wird, sowohl Befehle übergeben, als auch Informationen abrufen lassen (mehr in der Dokumentation Core - Gui Schnittstelle).

Sollte das Core-Passwort nicht gesetzt bzw. leer sein, werden Anfragen von anderen Rechnern ignoriert. Andernfalls lässt sich der Core von jedem Rechner steuern, der eine TCP-Verbindung zum XML-Port aufbauen kann und das richtige Passwort übergibt. Darum gilt: entweder überhaupt kein Passwort vergeben, oder ein sicheres.

Wer Router und/oder Firewall hat und nicht plant, den Core von "Außerhalb" zu steuern, muss sich auch nicht die Mühe machen, diesen Port durch zu lassen - das bringt keinerlei Vorteile und kann bei schlecht gewähltem Passwort sogar zur Sicherheitslücke werden.