Downloadbereich für PlugIns


Die hier ladbaren PlugIns sind nur für das Java-GUI und müssen dort in das Verzeichnis "PlugIns" gesetzt werden (nach erfolgter Installation).

 

Hilfsprogramme für das JavaGUI

Kleine Zusatzprogramme für die Java-GUI. Damit können zusätzliche Funktionen innehalb der GUI abgerufen werden.

 

ajguiVersionchecker.7z

ajguiIRC-PlugIns.7z

ajguiLogviewer.7z

ajguiServerüberwachung.7z

 

Dieses PlugIn muss in das Unterverzeichnis "plugins" vom AJCoreGUI-Ordner kopiert werden. Nach dem Start des JavaGUI wird ein neuer "Reiter" mit dem obigen Namen angezeigt. In diesem Reiter werden jetzt die erkennbaren Betriebssysteme angezeigt und gezählt. Nicht jedes Betriebssystem kann man erkennen, da es mittlerweile Möglichkeiten gibt das zu unterbinden.
Dieses PlugIn muss in das Unterverzeichnis "plugins" vom AJCoreGUI-Ordner kopiert werden. Nach dem Start des JavaGUI wird ein neuer "Reiter" mit dem obigen Namen angezeigt. Dieses Plugin öffnete eine Chatmöglichkeit für den (neuen) IRC-Chat von appleJuice. Da es den alten Chat so nicht mehr gab, wurde das Plugin angepasst, beziehungsweise vollkommen neu überarbeitet von red171 (Danke)....
Dieses PlugIn muss in das Unterverzeichnis "plugins" vom AJCoreGUI-Ordner kopiert werden. Nach dem Start des JavaGUI wird ein neuer "Reiter" mit dem obigen Namen angezeigt. Das Plugin zeichnet den "Start" vom GUI auf und zeigt Fehler an...
Dieses PlugIn muss in das Unterverzeichnis "plugins" vom AJCoreGUI-Ordner kopiert werden. Nach dem Start des JavaGUI wird ein neuer "Reiter" mit dem obigen Namen angezeigt. Das Plugin kann nur von Usern mit Serverberechtigung genutzt werden, da Daten eingetragen werden müssen...

 

 

Zusatzprogramme (Windows, Mac & Linux)

Natürlich gibt es auch noch eine Reihe anderer Zusatzprogramme. Hier eine kleine Auswahl für die schnellere Übergabe der Links an den Browser bzw. zum Verwalten der gesammelten Links. Nicht alle Programme funktionieren unter Windows 10, da die Programmierung doch etwas auf der Strecke geblieben ist (Möglicherweise aber im Kompatibilitätsmodus).

 

ajguiCatch_ajfsp

ajguiAJLinkManager

ajguiajTUI

 

Doch um Kompatibilitätsprobleme auszuschließen gibt es jetzt eine Erweiterung für die 4 meist genutzten Browser. Das Projekt "applejuice link-catcher" wurde vom Programmierer "red171" ins Leben gerufen und funktioniert unter:

  • Firefox
  • Chrome
  • Opera
  • Edge (Chromium-Version)

 

 

Browser aufrufen und rechts oben auf die 3 Streifen (Hamburger-Menü) tippen. Bitte daran denken, dass "Popup-Fenster" nicht blockiert sein dürfen. Dort den Menü-Punkt "Add-ons" aufrufen. In das Suchfeld schreibt ihr jetzt "applejuice link-catcher" und wartet auf das Anzeigeergebnis. Anschließend benutzt ihr den Button "in Firefox installieren". Danach die Abfragen in den "Popup-Fenstern" bestätigen. Nun sollte die neue Erweiterung installiert sein und muss nur noch eingerichtet werden. Das macht ihr über den Punkt "Details/Erweiterungsoption". Im Kontex-Menü findet ihr danach einen neuen Bereich und könnt so jetzt AJ-Links über die rechte Maustaste (Sekundärtaste) direkt zur XML-Schnittstelle vom Core senden (ohne Aufruf eines GUI).

catcher 01

catcher 01

catcher 01

 catcher 03

 

 

 

 

Unter Opera und Edge (nur Chromium-Version) muss vorher noch ein Zusatz-Add-ons installiert werden, damit die für Chrome programmierte Erweiterung installiert werden kann.

 

 

Der Einsatz dieser ­angebotenen ­Zusatz-Tools ­ist ­immer ­auf ­eigene ­Gefahr. ­Informiert ­euch ­bitte ­vorher im Forum, ­wie ­diese ­Tools ­funktionieren.